Branchennachrichten

Die Produktionskapazität von LCD-Panels ist unbegrenzt

2020-07-03
In der Vergangenheit wurde das Panel von der Außenwelt als Sonnenuntergangsbranche gefeiert. In diesem Zusammenhang äußerte sich die International Data Information Corporation (IDC) nach wie vor sehr optimistisch über die Entwicklung der Panelindustrie. Diese Branche, ob in Bezug auf Produktionskapazität oder Produkttechnologie, hat sich weiterentwickelt.

Chen Jianzhu, Analyst im globalen Forschungsteam für Hardware-Baugruppen von IDC, wies darauf hin, dass es angesichts der anhaltenden Besetzung neuer Produktionskapazitäten nicht schwer zu erkennen ist, dass die Produktionskapazität der Plattenindustrie unbegrenzt ist.

"Derzeit kann die Kapazität der Panelindustrie um durchschnittlich 6,1 New York Central Park pro Jahr erhöht werden." Chen Jianzhu, Analyst des globalen Hardware-Assembly-Forschungsteams von IDC, wies darauf hin, dass die vorhandene Kapazität der Branche seit 2016 weiter gestiegen ist, obwohl Samsung (Samsung) L6 Mit der Schließung von L7-1 scheint die vorhandene Kapazität des Panels gesunken zu sein. Es gibt jedoch noch neue Kapazitäten, bei denen die Produktion der 8,5. und 8,6. Generation von HKC (Hui Ke) auf dem chinesischen Festland, die Produktionslinie der 8,5. Generation von BOE und die kontinuierliche Eröffnung der 10,5-Generationen-Anlagen von Huaxing Optoelectronics erfolgen Es ist nicht schwer zu erkennen, dass die Produktionskapazität der Plattenindustrie keine Grenzen hat.

Chen Jianzhu sagte, dass die erwartete Kapazitätswachstumsrate in den nächsten drei Jahren die Gesamtkapazität der DEZA (Samsung Display) im Jahr 2015 erreichen kann; Interessanterweise erreichte die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate aufgrund der Erhöhung der Produktionskapazität für Paneele 7%, und die durchschnittliche Größe des Paneels muss in den nächsten fünf Jahren um 12 Zoll wachsen, dh um mehr als 2 Zoll pro Jahr erhöht sich nach oben, um diese neuen Kapazitäten im Jahr 2020 vollständig zu nutzen. Mit anderen Worten, die Panelhersteller in dieser Phase der Leistungsphase werden die von ihnen produzierten TV-Bildschirmgrößen und sogar größere LCD-Panels für andere Anwendungen aktiv anpassen.

In Bezug auf die Industrie wird aufgrund des harten Wettbewerbs unter dem Stranggießen von Fabriken der 8. Generation wie BOE und Huaxing Optoelectronics die Versandwachstumsrate mit zunehmender Produktionskapazität allmählich zunehmen, und es wird eine Wachstumsrate von mehr als geben 30%; Chen Jianzhu Es wird davon ausgegangen, dass die Produktionskapazität dieser Hersteller mit zunehmender Expansion auch in die führende Gruppe der Branche führt und dann die Kosten für jedes Panel effektiv senkt. Mit der Verbesserung der Wettbewerbsvorteile dieser Hersteller ist der Wettbewerb zwischen den Branchen immer härter geworden. .

Im harten Wettbewerb der Panelhersteller müssen Hersteller mit kleinen Maßstäben und relativ unzureichenden Mitteln einen anderen Nischenmarkt finden und ganztägig als Laptops oder Tablet-Panels arbeiten. Während große Hersteller ihre Geschäftsstrategien ändern und auf hohe Qualität umsteigen, hat Samsung Display beispielsweise 2016 die vorhandenen Kapazitäten des Unternehmens für LCD-Geräte schrittweise eingestellt und AMOLED-Panels entwickelt.

Auf der anderen Seite werden hochauflösende TV-Panels oder großformatige Panels im Jahr 2017 und sogar im nächsten Jahr 2020 im Fokus der Panelhersteller stehen, die mehr Tinte hinzufügen müssen. Der Grund dafür ist, dass Panelhersteller höhere Gewinne erzielen möchten und Markenhersteller auch eine größere Nachfrage haben. Chen Jianzhu glaubt, dass große Bildschirme das Wachstum der 4K-Auflösungstechnologie weiter fördern werden. In den letzten zwei Jahren ist die jährliche Wachstumsrate von 4K UHD stark gestiegen, und die jährliche YOY (Annual Revenue Growth Rate) ist ebenfalls um fast 50% gestiegen.